Fertigung nach Mass

Aktuelles

Aktuelles

Gehen Sie auf Nummer SICHER!

Leider sind Fenster für die Profis unter den Einbrechern kein besonderes Hindernis. Bereits nach 10 Sekunden ist ein Standardfenster „geknackt“.

Es sei denn, man hat bereits bei der Planung der Fenster an eine Sicherheitsausstattung gedacht. Eine Basis-Sicherheitsausstattung ist bei Holz-Hess-Fenstern Standard. Die gängigen Sicherheits-einstufungen nach Widerstandsklassen und VdS-Klassen lassen sich stufenweise durch Zusatzverriegelungspunkte, Aufbohrschutz, Stahlschließstücke bis hin zu Öffnungs- und Verschlussüber-wachungen u.v.m. realisieren.

Natürlich spielt in diesem Zusammenhang eine entsprechende Sicherheitsverglasung eine große Rolle. Die Möglichkeiten sind vielfältig und in unzähligen Kombinationen und Kenngrößen verfügbar. Für ganz sicherheitsbewusste Kunden sind auch Sonderlösungen wie Alarmspinnen, BUS-gesteuerte Öffnungsüberwachung etc. realisierbar.